Vorläufiger ProgrammAblauf

Freitag, 09.06.2023

Göppingen, Bahnhofsstraße

Freitag, 09. Juni 2023

Ort: Sompon Bildungszentrum Göppingen, Marktstrasse 8, 73033 Göppingen

Moderation: N.N. (Vorschlag Isabel Glaser)
Empfang durch die Stadt Göppingen
14:00 – 17:00 Uhr: Entwicklungspolitische Bürgermeister:innen und Botschafter:innen Treffen

Die Bürgermeister:innen und Amtsleiter:innen der Göppingen-Kommunen und die Botschafter:innen von afrikanische Ländern in Deutschland werden exklusiv eingeladen zu einem Austausch. Sie erhalten einen fachlichen Input zum Thema Agenda 2030 und Agenda 2063, der Umsetzung auf kommunaler Ebene und entwicklungspolitisch bezogene Partnerschaften in Afrika. Konkrete Unterstützungsangebote der SKEW aus dem Programm Global Nachhaltige Kommune (GNK), Lokalisierung mit Afrika, Libanon und Migration und Entwicklung werden vorgestellt. Gute Praxisbeispiele aus der Region werden präsentiert. Die Veranstaltung hat aktivierende Elemente und bezieht die Bürgermeister:innen ein.

Ein Team von Expert:innen der Kommunalen Entwicklungspolitik der SKEW steht zur Verfügung. Der Städtetag Baden-Württemberg und die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit sollen eingebunden werden.

18:00 – 21:00 Uhr:
Eröffnung Afrika Forum

ab 17:00 Uhr: 

Gespräche bei Getränken und kleinem Imbiss

18:00 Uhr

Begrüßungsworte
Alexander Maier, Oberbürgermeister der Stadt Göppingen
Vera Sompon, Geschäftsleitung Sompon Socialservices BW e.V.

18:15 Uhr

Eröffnung der Konferenz
„Entwicklungszusammenarbeit neu denken“
Phillip Keil, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg
(SEZ) (anzufragen)

18:30 Uhr

Vortrag
H.E. Salah Hammad
Head of African Governance, Architecture Secretariat at the African Union
(angefragen)

19.15 Uhr

Talkrunde
„Was müssen, was können, was wollen wir voneinander lernen, wenn wir unsere Beziehungen mit Ländern und Kommunen in Afrika gestalten?“

Es diskutieren Vertreter:innen aus Land, Kommune und Zivilgesellschaft. 

Talkrundenteilnehmern
• Frau Claudia Duppel
   Dachverband Entwicklungspolitik e.V. DEAB (anzufragen)
• Herr Alexander Maier, Oberbürgermeister Göppingen (anzufragen)
• Herr Dr. Boniface Mabanza
   KASA, (anzufragen)
• Burundi Botschafterin (anzufragen)

ab 20.30 Uhr

403604_344590285551515_1709921869_n

Come Together bei UBUNTU Afrika Fiesta mit dem Golden Youth Club

Der Golden Youth Club wird einen Ubuntu-Tanz für Frieden und Zusammengehörigkeit aufführen, der die Bedeutung von Vielfalt, interkulturellem Verständnis und Toleranz verdeutlicht.

Moderation (Vera Sompon, Geshäftsleitung Sompon Socialservices BaWü e.V.)

c0b6bd4b-7716-4bf0-952b-9fcc0bb1d335

Ab 14.00 bis 22.00 Uhr:

Rahmen Programm
Kinderprogram

Afrika Markt
Musik Band

Marktstraße 8, 73033 Göppingen | Tel.: 07161 9191 860 | Email: festival[at]sompon-socialservice.org

© 2022 Sompon Socialservices BW e.V.